Bilanzierung

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Bilanzierung als Bestandteil des externen Rechnungswesens. Sie lernen Jahresabschlüsse und Bilanzen zu erstellen und auszuwerten und wenden dabei die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen an. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Lage und Entwicklung eines Unternehmens auf der Grundlage von Kennzahlen beurteilen. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in die Konzernrechnungslegung und die internationale Rechnungslegung.

Kursinhalte

  • Grundlagen der Bilanzierung
  • Inhalt und Gliederung der Bilanz
  • vorbereitende Monats- und Jahresabschlussbuchungen
  • Jahresabschluss
  • Einführung in die Konzernrechnungslegung
  • wichtige Kennzahlen der Bilanzanalyse
  • IFRS
  • Bewertungen von Vermögen und Kapital
  • Sonderfragen des Anlagevermögens
  • Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze mit Alternativen und Behandlung von Sonderfragen
  • GuV-Rechnung nach dem Gesamtkosten- und Umsatzkostenverfahren

Kursumfang

ca. 53 Unterrichtseinheiten

Vorkenntnisse

Kenntnisse, wie im Kurs „Finanzbuchführung 2“ vermittelt.

Prüfung & Zertifikat

Xpert Business-Prüfung (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.

Abschlüsse

Das Kurszertifikat können Sie in folgende Xpert Business-Abschlüsse einbringen:

  • Geprüfte Fachkraft Externes Rechnungswesen
  • Finanzbuchhalter/in
  • Finanz- und Lohnbuchhalter/in
  • Manager/in Betriebswirtschaft

Alle Xpert Business-Kurse und Abschlüsse finden Sie auf der Webseite:

www.xpert-business.eu

Lernzielkatalog

Die detaillierten Lernziele dieses Kurses und die prüfungsrelevanten Inhalte enthält der aktuelle Xpert Business-Lernzielkatalog:

www.xpert-business.eu/lernzielkataloge

Kursmaterial

Zu diesem Kurs gibt die Xpert Business Prüfungszentrale passgenaue Kursmaterialien heraus; erschienen beim EduMedia-Verlag:

  • Lehrbuch
  • Übungsbuch mit Musterklausuren