AU1037 Betreuungsrecht: Vorsorgevollmacht, gerichtlich bestellte Betreuung und Patientenverfügung

Beginn Di., 17.09.2019, 18:00 - 20:15 Uhr
Kursgebühr 13,80 € ; bei Kleingruppe (6-7 Teilnehmer): 18,40 €
Dauer 1 KT
Kursleitung Ines Mäder

Jedem von uns kann es passieren, dass er selbst, ein Angehöriger, Freund oder Bekannter auf Grund einer Erkrankung, eines Unfalls oder altersbedingt seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann. Dies betrifft vielfältige Aspekte wie die Gesundheit, Wohnung und Aufenthalt, Versicherungen, sowie Einkommen und Vermögen. Wer kann in so einem Fall stellvertretend für den Betroffenen handeln?

In diesem Kurs erfahren Sie Wissenswertes rund um das Betreuungsgesetz, über Vorsorgemöglichkeiten wie die Vorsorgevollmacht und die Betreuungsverfügung, sowie grundlegende Informationen zum Thema Patientenverfügung.




Kursort

VHS SLN, R.2

Karl-Liebknecht-Str. 2/4
04626 Schmölln

Termine

Datum
17.09.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Karl-Liebknecht-Str. 2/4, VHS SLN, Raum 2