AU1041 Als im Kunstturm "gebrummt" und im Nikolaiturm "Feuer" geschrien wurde - eine historische Führung durch Altenburg für Familien

Beginn Sa., 28.09.2019, 10:00 - 11:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 € inkl. Eintritt Nikolaiturm; bei Kleingruppe (6-7 Teilnehmer): 13,00 €
Dauer 1 KT
Kursleitung Dr. Hans-Joachim Kessler

In der Altenburger Altstadt gab es einst schaurige Orte. Einer davon war das "Haus der Landwirte" - nicht jedoch das tatsächlich am Weibermarkt errichtete Gebäude für die Bauern des Altenburger Landes. Nicht minder ungastlich war "Zippels Hotel". In dieses kamen vielleicht auch jene, die leichtfertig mit Feuer hantierten. Und das sah man auf jeden Fall vom Nikolaiturm, spätestens wenn das Feuer auf dem Dachstuhl loderte.

Dies und mehr zur Geschichte Altenburgs ist auf dieser historischen Stadtführung zur erfahren. Sie richtet sich besonders an Familien mit Kindern ab 10 Jahren.




Kursort

Altenburg, am Rathaus

Markt 1
04600 Altenburg

Termine

Datum
28.09.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Markt 1, Rathaus Altenburg