VHS Altenburger LandVHS Altenburger Land
Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

BA2009 Aquarellmalerei

Das Aquarell mit seiner Leuchtkraft und Transparenz ist die Technik, um mit wenig Mitteln eine Landschaft oder eine Impression festzuhalten. Sie lernen im Kurs, wie man ein Motiv auf das Wesentliche reduzieren kann und mit verschiedenen Aquarelltechniken und lockeren Pinselstrichen zu Papier bringt. Das Reduzieren auf wenige, markante Tonwerte, der gezielte Einsatz von Licht und Schatten sowie praxiserprobte Tipps zur wirkungsvollen Bildkomposition gehören dazu. Da man durch Zusehen am meisten lernt, male ich Step-by-Step das jeweilige Motiv vor und erkläre dabei die gerade von mir angewandte Arbeitsweise sowie mögliche Alternativen. Natürlich gibt es auch Bildbesprechungen mit Korrektur-Tipps. Selbstverständlich gebe ich, wenn gewünscht, auch praktische Hilfestellung bei der Umsetzung.

Mitzubringen sind:
- Aquarellfarben,
- Aquarellpapier,
- Pinsel und Bleistift sowie
- Neugier und Offenheit.

Ein wenig Kenntnis im Zeichnen erleichtert unser Arbeiten.

Kursort

VHS ABG-R.14

Hospitalplatz 6
04600 Altenburg


Termine

Datum
1. Termin am 27.09.2022
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Hospitalplatz 6, VHS ABG, Hospitalplatz 6, Raum 14
Datum
2. Termin am 04.10.2022
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Hospitalplatz 6, VHS ABG, Hospitalplatz 6, Raum 14
Datum
3. Termin am 11.10.2022
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Hospitalplatz 6, VHS ABG, Hospitalplatz 6, Raum 14
Datum
4. Termin am 01.11.2022
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Hospitalplatz 6, VHS ABG, Hospitalplatz 6, Raum 14
Datum
5. Termin am 08.11.2022
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Hospitalplatz 6, VHS ABG, Hospitalplatz 6, Raum 14
Datum
6. Termin am 15.11.2022
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Hospitalplatz 6, VHS ABG, Hospitalplatz 6, Raum 14
Datum
7. Termin am 22.11.2022
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Hospitalplatz 6, VHS ABG, Hospitalplatz 6, Raum 14
Datum
8. Termin am 29.11.2022
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Ort: Hospitalplatz 6, VHS ABG, Hospitalplatz 6, Raum 14