Drucken    Zurück In den Warenkorb legen Anmelden

Informationen zum Kurs:

Kursnummer: AT1029
Geschäftsstelle: Altenburg
Titel: Spannungsfeld Weimar - eine Stadt im Aufbruch und Umbruch zwischen Weimarer Republik und nationalsozialistischer Diktatur (Exkursion)
Info: "Das Bauhaus ist international der erfolgreichste Beitrag Deutschlands zur Kunst und Kultur der Moderne im fr?hen 20. Jahrhundert. Der Ruf dieser interdisziplin?r arbeitenden Schule f?r Architektur, Design, bildende und darstellende Kunst, die 1925 nach Dessau zog, ist mehr als 85 Jahre nach ihrer Schlie?ung in Berlin weltweit ungebrochen gro?. Die Ausstrahlung und Wirkung des Bauhauses w?hrend der Zeit seines Bestehens und nach seiner Aufl?sung 1933 zeigen zugleich, dass das Bauhaus als Laboratorium und Werkstatt der Moderne zwar in politischer Absicht zerst?rt wurde, sich gerade dadurch - eine Ironie der Geschichte - aber in seiner globalen Wirkung besonders entfalten konnte." Auch am Vorabend des 100. Bauhausjubil?ums gilt diese Feststellung ohne Einschr?nkung, Grund genug, um auf ein herausragendes Kapitel mitteldeutscher Kunstgeschichte zu blicken.

Die Themen der 5 Vortr?ge:
1. Auf der Suche nach dem Neuen - von der Gro?herzoglich-S?chsischen Hochschule f?r
Bildende Kunst zum Bauhaus
2. Die fr?hen Weimarer Jahre 1919 - 1925
3. Der Weg von Weimar nach Dessau. Das Bauhaus baut!
4. Die Dessauer Meister - Umzug nach Berlin
5. Das Erbe des Bauhauses
Dozent(en): Dr. Hans-Joachim Kessler
Veranstaltungsort: au?erhalb
Veranstaltungs-
tag(e):
Mittwoch
Termin Mi. 24.04.2019
Dauer: 1 KT
Uhrzeit: 07:30 - 18:00
Kosten 0,00 €
Max. Teilnehmeranzahl: 30

Kursort(e):

  • Kein Gebäudefoto vorhanden
    Raumname: au?erhalb
    Straße:
    Ort:
    Bus:
    Bahn:
    Fläche: 0 m2
    Plätze: 0

Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Spannungsfeld Weimar - eine Stadt im Aufbruch und Umbruch zwischen Weimarer Republik und nationalsozialistischer Diktatur (Exkursion)" (AT1029):

  • Name: Dr. Hans-Joachim Kessler
    Beruf: Dipl. Historiker
    Schulausbildung:

    Weitere Kurse des Dozenten:

    • Spannungsfeld Weimar - eine Stadt im Aufbruch und Umbruch zwischen Weimarer Republik und nationalsozialistischer Diktatur (Exkursion) (AT1029)
    • Vortragsreihe "Mitteldeutsche Gartentr?ume" (AT2001)
    • Exkursion "Greenfields" (AT2002)

Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Voraussetzungen:
Anmeldebedingungen:
Material:
Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Spannungsfeld Weimar - eine Stadt im Aufbruch und Umbruch zwischen Weimarer Republik und nationalsozialistischer Diktatur (Exkursion)" (AT1029):

Datum: Uhrzeit: Raumnr.: Straße: Ort:
Mi. 24.04.19 07:30 - 18:00 Uhr au?erhalb


Drucken    Zurück In den Warenkorb legen Anmelden
Xpert Business LernnetzService SprachkurseGeschäftsstellenKontaktDownloadsWichtige LinksDatenschutz
Legende:

  Anmeldung möglich
  fast ausgebucht
  ausgebucht / Warteliste
  beendet / Warteliste

Ihr Warenkorb


Veranstaltungskalender
<< April 2019 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
  Symbol für eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
  Symbol für mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen
Volkshochschule des Altenburger Landes
ImpressumIntern