Controlling

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse zum betrieblichen Controlling als Bestandteil des internen Rechnungswesens. Er stellt die Ziele eines Controllings dar und führt in die wichtigsten Controlling-Instrumente und -methoden ein. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie wichtige Unternehmensziele explizit und messbar formulieren und die Zielerreichung überwachen. Sie lernen für alle Bereiche des Unternehmens, wie im Falle von Zielabweichungen Handlungsalternativen und Maßnahmen entwickelt werden.

Kursinhalte:

  •  System und Organisation des ganzheitlichen Controllings
  • Controlling als Steuerungsinstrument

  • Kostenrechnung als Instrument des Controllings

  • praktische Instrumente des Controllings

  • Kennzahlen und Kennzahlensysteme

  • Balanced Scorecard

  • Controllingbericht und Reporting

  • Controllingbereiche und branchenspezifisches Controlling

Kursumfang

ca. 53 Unterrichtseinheiten

Vorkenntnisse

Kenntnisse, wie im Kurs „Finanzbuchführung 1 und 2“ vermittelt.

Prüfung & Zertifikat

Xpert Business-Prüfung (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.

Abschlüsse

Das Kurszertifikat können Sie in folgende Xpert Business-Abschlüsse einbringen:

  • Geprüfte Fachkraft Internes Rechnungswesen
  • Manager/in Betriebswirtschaft

 Alle Xpert Business Kurse und Abschlüsse finden Sie auf der Webseite:

www.xpert-business.eu

Lernzielkatalog

Die detaillierten Lernziele dieses Kurses und die prüfungsrelevanten Inhalte enthält der aktuelle Xpert Business Lernzielkatalog:

www.xpert-business.eu/lernzielkataloge

Kursmaterial

      Zu diesem Kurs gibt die Xpert Business Prüfungszentrale passgenaue Kursmaterialien heraus; erschienen beim EduMedia-Verlag:

  • Lehrbuch
  • Übungsbuch mit Musterklausuren

 

Zur Buchung

Volkshochschule des Altenburger Landes
ImpressumIntern